Skip to main content

Der große Fitnessprogramm Test 2017!

Muskelaufbauprodukte - InfobuttonEinleitung: In diesem Artikel vergleichen wir die besten Fitnessprogramme auf dem deutschsprachigem Markt. Welches Fitnessprogramm liefert wirklich Mehrwerte, die es sonst nirgendwo gratis gibt und welche Fitnessprogramme kosten nur unnötig Geld?

Ein Fitnessprogramm richtet sich an Menschen, die die gewünschten Informationen schnell und gebündelt erhalten möchten. Ein Fitnessprogramm ist für Menschen, die sofort starten und keine Zeit verschwenden wollen. 

 

Unsere Empfehlung: Bodywork 360

Das Bodywork 360 (früher 360 Grad Paket) wurde von Karl Ess entwickelt und ist ein All-in-One Fitnessprogramm. Es werden Grundlagen zum Thema Muskelaufbau und Fettabbau sehr genau und sehr einfach dargestellt, sodass jeder den Inhalt sofort verstehen und anwenden kann. Das Programm ist bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt und wurde stetig verbessert.

  • Individuelle Trainings- & Ernährungspläne für deine Bedürfnisse
  • 99 Videos + 6 Software Tools
  • alle Übungen werden ausführlich erklärt
  • Zusätzlich über 80 Rezepte (auch in Vegan & Vegetarisch)
  • über 10.000 zufriedene Kunden

Das Bodywork 360 konnte in unserem Fitnessprogramm Test am meisten überzeugen. Dies liegt vor allem an den herausragenden Tools. Mit diesen lassen sich zum Beispiel sehr schnell der Kalorienumsatz und das Kalorienziel bestimmen.

Mit dem Kauf dieses Fitnessprogramms spart ihr euch jede Menge Zeit, die den Kaufpreis auf jeden Fall rechtfertigt.

Unsere Empfehlung für Frauen: Sophia Thiel

Das Fitnessprogramm von Sophia Thiel ist nur für Frauen gedacht. Wir empfehlen es allen Frauen, die schnell und effektiv abnehmen möchten. Sophia Thiel ist eine der bekanntesten weiblichen Fitnessgrößen in Deutschland und überaus erfolgreich. Ihr Programm gehört zu den umfangreichsten im deutschsprachigem Raum und ist sehr einfach zu verstehen. Aus diesem Grund gewinnt es den Fitnessprogramm Test für Frauen.

  • 12 Wochen Komplettpaket oder als langfristiges System
  • über 14 Stunden Videomaterial
  • Zusätzlich über 360 Rezepte (auch in Vegan & Vegetarisch)
  • mit oder ohne Fitnessstudio möglich
  • für 14,90€ pro Monat

Das Fitnessprogramm von Sophia gibt es in zwei Versionen. Zum einen zum Komplettpreis für ein 12 wöchiges System oder zum anderen im Monatsabo, für ein langfristiges System. Wir empfehlen das langfristige System zu wählen, da hier noch mehr Bonusmaterial verfügbar ist und man nicht nach 12 Wochen dir Motivation verliert.

 

Für einen absolut fairen Preis kann man bei diesem Fitnessprogramm nichts falsch machen. Sollte es dennoch nich gefallen, kann natürlich gekündigt werden.

Wie viel Zeit müsst ihr investieren?

Neben den einmaligen Anschaffungskosten müsst ihr natürlich noch ein weiteres Gut investieren um euren Wunschkörper zu erreichen. Eure Zeit! Viele Fitnessprogramme versprechen euch das blaue vom Himmel. Slogans wie „Nur 2x die Woche 20 Minuten trainieren“ versprechen schnelle Erfolge.

Fitnessprogramm Test - Wie schnell kann man abnehmen? Wir können aus unserer eignen Erfahrung sagen, dass solche Fitnessprogramme nicht die gewünschten Erfolge liefern werden. Einen gesunden und fitten Körper zu haben, ist harte Arbeit und das ändert sich auch nicht mit dem Kauf eines Fitnessprogramms. Genau aus diesem Grund halten wir auch nichts von Fitnessprogrammen, die nur 8-12 Wochen andauern. Die Zeit reicht nicht aus, um seinen Körper nachhaltig positiv zu verändern.

Ein Fitnessprogramm sollte mindestens eine Laufzeit von 6 Monaten haben. Besser wäre allerdings mindestens ein Jahr. Dies gilt vor allem für Menschen, dessen Ziel es ist Muskelmusse aufzubauen. In einem Jahr ist es am Anfang möglich ca. 10 Kg Muskelmasse aufzubauen. Bei einem Fitnessprogramm, welches nur 8 Wochen andauert wären das ca. 2 Kg Muskelmasse. Wir bezweifeln stark, dass ihr euch mit 2 Kilo mehr Muskelmasse zufrieden gebt.

Tipp: Kauft ein langfristiges Fitnessprogramm!

 

Worauf kommt es wirklich an?

Hantelbank Test - MuskelaufbauprodukteFitnessprogramme sollen möglichst schnell und verständlich Wissen vermitteln. Uns war besonders wichtig, dass die Grundlagen zum Thema Fettabbau (Diät) und Muskelaufbau sofort erläutert werden. Ein gutes Fitnessprogramm basiert auf wissenschaftlichen Fakten und ist frei von Mythen. Ein perfektes Trainingsprogramm besteht nicht nur aus einem Trainingsteil, sondern auch aus einem ausführlichen Ernährungsteil mit leckeren Rezepten.

Was ist wichtig im Ernährungsteil?

Das wichtigste beim Ernährungsteil war für uns das fachspezifische Wissen. Wir finden es wichtig, dass nur Lebensmittel als gesund deklariert werden, die auch wirklich gesund sind.

Für uns ist es wichtig, dass ein Fitnessprogramm die „Ernährungsphysik“ erklärt, sodass jeder versteht, warum sein Ernährungsplan so aussieht, wie er aussieht. Es bringt aus unserer Sicht nichts einen fertigen Ernährungsplan zu kaufen und ihn stumpf anzuwenden.

Einen kostenlosen und kurzen Crashkurs erhaltet ihr in unserem Artikel über das Thema „Abnehmen ohne Hungern“

Zudem sollten in einem Fitnessprogramm zahlreiche Rezeptvorschläge und Videos enthalten sein, sodass keine Langeweile in der Küche auftaucht. In unserem Fitnessprogramm Test konnte auch hier das Bodywork 360 sehr überzeugen, da es Rezepte für Veganer, Vegetarier und Alles-Esser liefert.
Vorteile durch den Kauf eines Fitnessprogramms!
  • Komprimiertes Fachwissen, dass immer sofort verfügbar ist.
  • Erhöhter Druck an einen selbst, weil man für das Fitnessprogramm Geld ausgegeben hat.
  • Gute Fitnessprogramme werden regelmäßig aktualisiert. Ihr bleibt also immer auf dem neusten Stand.
  • Individuelle Trainingspläne. Gute Fitnessprogramme liefern eine Übungsauswahl, aus der ein personalisierter Trainingsplan erstellt werden kann.
  • Individuelle Ernährungspläne. Die meisten Fitnessprogramme kommen mit einem großen Anteil an Ernährungsvideos. Ihr bekommt Ernährungspläne und könnt euch mit dem Wissen auch einen eigenen Ernährungsplan erstellen.

Was ist wichtig im Trainingsteil?

Fitnessübungen richtig vorstellenIn den praktischen Trainingsvideos sollten in erster Linie alle Fragen in Bezug auf die Übungsausführung geklärt werden. In den theoretischen Trainingsvideos muss klar werden, welcher Trainingsplan und welcher Trainings-Split für mich am besten ist.

Besonders gute Fitnessprogramme liefern noch zusätzliche Tools mit denen man zum Beispiel seinen Kalorienverbrauch ausrechnen kann.

Fitnessprogramm Test: Wie wichtig sind Updates?

Ein Fitnessprogramm, dass nicht regelmäßig aktualisiert wird solltet ihr nicht kaufen. Die Wissenschaft ist noch lange nicht abgeschlossen. Jeden Tag werden neue Erkenntnisse gemacht, die eventuell im Kontrast zu den Informationen stehen, die in euren Fitnessprogramm vermittelt werden. Ein gutes Fitnessprogramm liefert immer die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse. 

 

Fazit: Fitnessprogramm Test!

Daumen Hoch - FazitZusammenfassend zeigt unser Fitnessprogramm Test, dass der Kauf eines Fitnessprogramms sich durchaus lohnen kann. Die gesparte Zeit ist meist viel wertvoller, als der Anschaffungspreis einen Fitnessprogramms. Wenn ihr die Tipps aus diesem Artikel beachtet und euch ein vernünftiges und langfristiges Fitnessprogamm holt, steht eurem Wunschkörper nichts mehr im Weg.

Jetzt gilt nur noch eins: Erfolg hat drei Buchstaben: Tun! 

 

 

Unsere Empfehlung: Bodywork 360

Das Bodywork 360 (früher 360 Grad Paket) wurde von Karl Ess entwickelt und ist ein All-in-One Fitnessprogramm. Es werden Grundlagen zum Thema Muskelaufbau und Fettabbau sehr genau und sehr einfach dargestellt, sodass jeder den Inhalt sofort verstehen und anwenden kann. Das Programm ist bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt und wurde stetig verbessert.

  • Individuelle Trainings- & Ernährungspläne für deine Bedürfnisse
  • 99 Videos + 6 Software Tools
  • alle Übungen werden ausführlich erklärt
  • Zusätzlich über 80 Rezepte (auch in Vegan & Vegetarisch)
  • über 10.000 zufriedene Kunden

Das Bodywork 360 konnte in unserem Fitnessprogramm Test am meisten überzeugen. Dies liegt vor allem an den herausragenden Tools. Mit diesen lassen sich zum Beispiel sehr schnell der Kalorienumsatz und das Kalorienziel bestimmen.

Mit dem Kauf dieses Fitnessprogramms spart ihr euch jede Menge Zeit, die den Kaufpreis auf jeden Fall rechtfertigt.